süße Kastanien

IMG_6622

Hallöchen 🙂

Langsam geht der Herbst zu Ende, draußen wird es kalt und die Landschaft weiß.

Man riecht die Frische und freut sich schon auf die weihnachtliche Stimmung- in einer dicken Decke eingemummelt mit einem warmen Kakao auf dem Sofa sitzen. Aber… ging euch der Herbst nicht auch zu schnell vorbei?

Dann versucht ihn doch noch ein wenig anzuhalten- zum Beispiel mit den süßesten Kastanien die es gibt.

Und so gehen sie:

Du brauchst: Schoko- oder Nougatpralinen, Marzipanrohmasse und gelbe und blaue Lebensmittelfarbe.IMG_6615

Knete zuerst das Marzipan etwas durch und tropfe etwas gelbe und blaue Lebensmittelfarbe hinein, um das schöne Grün zu bekommen.

IMG_6617

Lege nun das grüne Marzipan um die runden Pralinen und forme es zurecht. Das Marzipan kann die ganze Praline umhüllen, oder einen Spalt offen lassen, sodass man schon die Kastanie sehen kann.

IMG_6618

Jetzt wird’s fummelig! Forme mit den Fingerspitzen die kleinen Stacheln und befestige sie an der Kastanie.

IMG_6619

Fertig!! Nun hast du deine eigenen leckersten Kastanien der ganzen Welt und sie sehen sogar noch gut aus!!!

IMG_6622

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit wünscht euch mycreativediystudio!

Advertisements

Über einen Kommentar von dir würde ich mich unglaublich freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s