5.Türchen: Tassenallerlei

Cover

5

Hey Leute!
Und schon ist das fünfte Türchen geöffnet worden- wie schnell die Zeit vergeht…
Zum Winter (der gemütlichsten Jahreszeit) gehören Decke, ein Keks, Jogghinghose, Kerze und natürlich auch ein warmes Getränk dazu, die das Herz erwärmen. Sie sind die Grundausstattung für die kalten Tage und sorgen dafür, dass man es drinnen gemütlich hat und beruhigt nach draußen in die hoffentlich weiße Winterlandschaft schauen kann. Jeder hat seinen persönlichen Favoriten bei den Getränken- Glühwein, heiße Schokolade und Tee sind sehr beliebt.
Ich persönlich bin fast schon ein Tassen- und Teefanatiker und finde in den Geschäften immer wieder Tassen und Humpen wo ich denke ‚die muss ich haben!‘ . Leider ist unsere Vitrine schon überfüllt und ich möchte auch keine meiner Tassen für eine andere ersetzen. Wenn es euch genau so geht und ihr auch gerne strickt oder es probieren wollt, dann habt ihr genau das richtige Türchen geöffnet!
Und zwar geht es um diesen niedlichen Tassenmantel:

IMG_7809

Und wenn ihr ganz genau hinguckt, könnt ihr sogar eine Eule erkennen 🙂 Diese Idee habe ich aus der Mollie Makes des letzten Jahres, die ich mir dieses Jahr nochmal zur Hand genommen habe. Daher darf ich euch die Strickanleitung nicht aufschreiben- nicht, dass ich gegen die Urheberrechte verstoße. Also falls ihr euch dafür interessiert, kauft euch das Magazin mit der Nummer sieben.

IMG_7704

Während des Adventskalenders kommt auch nochmal eine schöne Idee aus demselben Heft. Lasst euch überraschen! 🙂

Heute habe ich ja gleich zwei Sachen für euch- also geht es schon weiter ans Nächste! 🙂
Es ist keine Neuheit, aber ich habe es noch nie gemacht und wollte es einfach mal ausprobieren. Bestimmt habt ihr schon davon gehört, dass man Keksen nicht einfach nur mit Ausstechförmchen eine Form geben kann, sondern auf Kreise mit einem Loch kreieren kann, die man auf ein Glas tut. Ich habe dasselbe für meine Teetassen gemacht und bin relativ zufrieden mit dem Werk. Dummerweise habe ich nicht bedacht, dass man den heißen Tee ja gar nicht mit einem Strohhalm trinkt, deshalb behaupte ich jetzt einfach mal, dass das Loch dazu dient, dass sich die heiße Luft schnell verdrücken kann. Ich habe sie zusätzlich noch einmal etwas kleiner gemacht, um mit ihnen auch Milch aus einem normalen Glas zu genießen.
Jetzt können die noch kälteren Wintertage kommen!

IMG_7814 IMG_7813

Also, macht’s gut und bis morgen,
LG, mycreativediystudio!

Logo

Advertisements

2 Gedanken zu “5.Türchen: Tassenallerlei

Über einen Kommentar von dir würde ich mich unglaublich freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s