20.Türchen: weihnachtliche Bestecktaschen

Cover

20

Hey Leute!
Wahnsinn- in schon vier Tagen steht bei den Kindern der Weihnachtsmann vor der Tür. Die Weihnachtsgeschenke sind verpackt, man guckt sich vielleicht eines der traditionellen Krippenspiele in der Kirche an und man sieht die ganze Familie wieder, freut sich und hat einen wundervollen Tag.
So wie die Zeit vorüber geht, so ist mein Blog-Adventskalender auf im Endspurt. Langsam gehen mir auch die Ideen aus, obwohl es so viele Weihnachts-DIYs gibt. Also habe ich mich mit meiner geliebten Tasse Tee an meinen Schreibtisch gesetzt und habe Ideen aufgeschrieben, sie wieder weggeworfen und einfach mal nachgedacht. Daraufhin ist mir etwas eingefallen- Ich koche und backe so oft um meine Eltern zu überraschen, aber über die ‚Präsentation‘ meines Essens hatte ich bis jetzt noch nie so richtig nachgedacht.
Jetzt habe ich mir für euch eine Kleinigkeit ausgedacht: Bestecktaschen!


Alles was ihr braucht ist:
– dicke Filzplatten (hier: dunkelgrün, rot und weiß)
– Garn und Nadel
– Sekundenkleber
– Schere, Stift und Papier

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Als erstes könnt ihr euch ein normales Blatt Papier nehmen und euch ein Design ausdenken. Macht euch dabei nicht zu viel Mühe, sondern macht ganz grobe Skizzen. Achtet dabei darauf, dass ihr nicht zu detaillierte Symbole zeichnet, denn man kann nur grobe Sachen aus dem Filz ausschneiden.
Hier habe ich drei Beispiele für euch:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das linke Design, das einem Geschenk ein wenig ähnelt, habe ich nun genommen. Dafür holt ihr euch als erstes ein Messer und eine Gabel, um die Größen auszumessen. Die Tasche muss breit und hoch genug sein, damit das Besteck hineinpasst. Da ihr später den Boden (das längere Rechteck) und die Vorderseite (das kürzere Rechteck) benötigt, könnt ihr beides in einer Schablone machen. Um die Vorlage für die Vorderseite zu haben könnt ihr den hinteren Teil ganz einfach umknicken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Legt die Schablone auf die beiden Filzplatten, zeichnet sie eventuell nach und schneidet alles anschließend aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt braucht ihr noch (in dem Fall) das Geschenkband. Macht euch bestenfalls wieder Schablonen und übernimmt die Höhen- und Seitenlänge der Vorderseite (dem roten Filz).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses wieder ausschneiden und alles so anordnen, damit man einmal einen Überblick bekommt, ob alle Größen passen und natürlich: Ob es einem selber gefällt!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt könnt ihr das Geschenkband auf den roten Filz kleben. Ich habe die Vorderseite an die Rückseite mit ein paar schnellen Stichen angenäht, da alles mit dem Kleber nicht so gut gehalten hat. Passt auf jeden Fall auf, dass ihr nicht die Öffnung für das Besteckt zunäht/-klebt!

Fertig ist eure Bestecktasche!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann wünsche ich euch noch einen schönen Samstag und wir sehen uns morgen wieder!

LG, mcds!

Logo 2

Advertisements

Über einen Kommentar von dir würde ich mich unglaublich freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s