Spaziergang im Schnee

Hey Leute!

Na endlich, der Schnee ist da! Viele von uns haben sehnsüchtig auf ihn gewartet, aber diesen Winter war ja eigentlich nicht wirklich damit zu rechnen bei den Temperaturen… Ich persönlich bin eigentlich der Frühlings- und Sommerliebhaber, aber trotzdem träume ich jedes Jahr aufs Neue von einer weißen Weihnacht. Die letzte ist ja schon sehr lange her und ich kann mit nicht mehr so ganz an sie erinnern.

Bei der weißen Landschaft jetzt bin ich mir noch nicht so hundertprozentig sicher, ob ich mich darüber freuen sollte oder doch weiterhin von warmen Sonnenstrahlen im Gesicht träumen soll. Zwar wäre mir Schnee im Dezember ganz recht gewesen, aber im Januar… Dort, wo bei mir eigentlich immer schon die Frühlingsgedanken ganz leicht anfangen. Naja, ich glaube, alles im Leben hat zwei Seiten und um die eine mal genauer zu erforschen habe ich mich heute – an meinem letzten Ferientag – aus meinem Gammel-Kokon getraut, mir dicke Sachen angezogen, damit gleich meine neuen Winterschuhe getestet, mir meine Kamera geschnappt und habe mich raus an die kalte Luft getraut.

Zusätzlich konnte ich nicht nur meine neuen Schuhe, sondern auch meine neue Spiegelreflex-Kamera austesten, die ich von mehreren meiner Liebsten zusammen geschenkt bekommen habe. Was das für eine Überraschung war, damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet und deshalb konnte ich meine Freudestränen leider auch nicht verhindern. Ich habe jetzt die Canon EOS 760 D und bis jetzt noch mein altes 18mm-55mm-Objektiv. Vor meinem Austausch im März will ich mir aber noch ein neues anschaffen, mit dem ich dann hoffentlich mehr zufrieden bin.

Es war ziemlich eisig draußen. Dafür glühen meine Wangen jetzt und ich sitze mit einem leckeren Matcha-Tee vor meinem Computer, damit ich euch sofort ein paar meiner eingefangenen Momente zeigen kann. Im Moment konzentriere ich mich hauptsächlich auf die Natur-Fotografie, aber das ändert sich ständig.

Voilà, hier sind ein paar:

Beeren 2 KopieBlume KopieBank 2 KopieBeeren KopieBank Kopie

Vielleicht entschließen die Fotografen unter euch sich auch nochmal zu einem Spaziergang im Schnee. Denkt dabei an einen Ersatzakku, denn sie halten bei kalten Temperaturen nicht so lange durch!

Demnächst werde mich ich dann auch nochmal mit der ‚anderen Seite der Münze befassen‘. Was genau ich meine, werdet ihr dann sehen..

Liebe Grüße,

Alina!

Logo neu komplett

Advertisements

Über einen Kommentar von dir würde ich mich unglaublich freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s